• Badezimmer & Sanitär
  • Heizung & Wärme
  • Regenerative Energie
  • Smart Home & Automation
  • Kontakt
Montage einer Photovoltaikanlage von Steinkühler aus Leverkusen.

#Sonnenenergie vom Dach

Was bei der Montage von Photovoltaik in Leverkusen zu beachten ist

Immer mehr Hauseigentümer setzen sich aufgrund unaufhörlich steigender Stromkosten mit dem Thema Photovoltaik auseinander – auch, weil die Montage der Solarmodule mittlerweile auf fast jedem Haus- oder Garagendach möglich ist. Trotzdem gibt es einige Punkte, die Neueinsteiger in die Solarenergie bedenken müssen.

Was kann eine Photovoltaikanlage leisten?

Eine Photovoltaikanlage erzeugt mit Hilfe der Sonnenstrahlen Strom – anders als Solarthermieanlagen, die Wärme (z.B. für die Warmwasserbereitung) produzieren. Durch einen Wechselrichter wird der Strom im Haushalt nutzbar, ein Batteriespeicher macht ihn auch bei schlechtem Wetter und nachts verfügbar. Die Einspeisung des selbst produzierten Stroms in das öffentliche Stromnetz bekommen Betreiber von Photovoltaikanlagen vergütet.

Photovoltaikanlage von Steinkühler aus Leverkusen.
Photovoltaikanlage von Steinkühler aus Leverkusen.

Welche Dächer eignen sich für die Montage von Photovoltaik in Leverkusen?

Fast alle Haus- oder Garagendächer sind für die Montage von Photovoltaik in Leverkusen geeignet – vorausgesetzt, die Tragkraft ist ausreichend und es gibt keine Verschattungen durch Nachbarhäuser, Bäume oder Kamine. Als Faustregel gilt unter Photovoltaik-Experten: Mindestens 20 Quadratmeter freie Dachfläche sollten für die Solarmodule bereitstehen. Eine Ausnahme bilden Dächer aus asbesthaltigem Material. Hier untersagt der Gesetzgeber die Montage von Photovoltaik.

Solche Dächer stellen jedoch eine Ausnahme dar, denn die Verwendung von Asbest ist seit 1990 untersagt. Tipp: Für eine Asbestsanierung erhalten Hausbesitzer Unterstützung von der KfW-Bank.

Welche Arten der Montage von Photovoltaik gibt es?

Für Schrägdächer ist die Aufdachmontage am weitesten verbreitet. Die Solarmodule werden auf Montageschienen auf dem Dach angebracht. Diese Variante ist bei allen Gebäuden empfehlenswert, die nachträglich mit einer Solaranlage ausgestattet werden sollen und bei denen in den nächsten Jahren keine Dachsanierung ansteht. Eine Indachmontage ist ebenfalls möglich. Hierbei ersetzen die Photovoltaikmodule die Dachziegel, Abdeckplatten oder Folien dichten das Dach ab. Da diese Variante mit der Gebäudeoptik harmonisiert, ist sie besonders beliebt.

Eine Weiterentwicklung dieser Montageart stellen die Solardachziegel dar. Die Solarzellen sind in die Ziegel integriert, was auf das Gesamtbild der Immobilie einzahlt. Allerdings liegen Solardachziegel preislich über den anderen Varianten.

 

Auf Flachdächern werden die Photovoltaikmodule mit einem speziellen Montagesystem aufgeständert, also schräg auf speziellen Gestellen platziert. Auf diese Weise lassen sich genauso hohe Solarerträge erzielen wie auf Schrägdächern.

 

Beim Neubau oder der energetischen Sanierung von Büro- und Verwaltungsgebäuden werden Photovoltaikmodule bevorzugt an der Fassade angebracht. Die Montage von Photovoltaik auf dem Boden kommt meist auf großen Freiflächen zum Einsatz. Beide Montagearten sind im privaten Bereich unüblich.

Montage einer Photovoltaikanlage von Steinkühler aus Leverkusen.
Montage einer Photovoltaikanlage von Steinkühler aus Leverkusen.

Montage von Photovoltaik vom Fachbetrieb erledigen lassen

Fachbetriebe wie Steinkühler aus Leverkusen-Opladen übernehmen die komplette Planung, Montage und Inbetriebnahme Ihrer Photovoltaikanlage. Und auch wenn Sie sich schon längst über Ihren selbst produzierten Strom und Ihre geringen Energiekosten freuen, ist Steinkühler an Ihrer Seite: Falls an Ihrer Photovoltaikanlage eine Störung vorliegt, ist das Team schnellstmöglich zur Stelle. Die turnusmäßige Wartung Ihrer Anlage zählt ebenfalls zum Service von Steinkühler.

Statt alles in Eigenregie zu planen und sich in luftiger Höhe möglicherweise in Gefahr zu bringen, erhalten Sie von Steinkühler ein Full-Service-Paket. Sobald die auf Ihre individuellen Bedürfnisse abgestimmte Anlage angeliefert wurde, kümmert sich die eingespielte Mannschaft um die Montage. Diese dauert in der Regel nur zwei Arbeitstage. Lärm oder Schmutz fallen kaum an.

 

Übrigens: Auch um behördliche Angelegenheiten müssen Sie sich nicht kümmern. Steinkühler übernimmt die Bauanzeige für die Photovoltaikanlage beim örtlichen Bauamt. Die Abstimmung mit dem Netzbetreiber für die Abnahme der Einspeisevorrichtung sowie die Beauftragung eines Sachverständigengutachtens nehmen wir Ihnen ebenfalls ab.

Familie Steinkühler ist Ihr zuverlässiger Ansprechpartner für Photovoltaik in Leverkusen.

Vereinbaren Sie jetzt einen Termin für ein kostenloses Beratungsgespräch!